Service  |  Unternehmen  |  Karriere  |  Beratungszentrum  |  Kontakt

Hallenbad

Nach langer Bauzeit geht unser Hallenbad am Samstag, den 02. Oktober 2021 wieder in Betrieb.

Das Warten hat sich gelohnt.
Nach der Generalsanierung ist aus unserem Hallenbad ein richtiges Schmuckstück geworden. Hier können sich alle Badegäste wohlfühlen: Ambitionierte Schwimmer und die es werden wollen, jung und alt, Familien mit großen und kleinen Kindern – es ist für alle etwas geboten.

Das erwartet sie im neuen Hallenbad:

  • Thermal- und Mineralwasser aus der staatlich anerkannten Heilquelle Sorviodorum
  • Zusätzliche Wasseraufbereitung mit Ozon
  • Neues 25-m-Schwimmerbecken, 6 Bahnen, 28°C
  • Neues Nichtschwimmerbecken mit Massagedüsen, Wasserspeiern und Rutsche, 30°C
  • Neue Wasserspiellandschaft für die Kleinsten mit Weichspielboden, Badebecken, Rutsche und Spielelementen wie Quellen, Wassertunnel und Spieltieren, 32°C
  • Neues Warmwasserbecken, 200 qm, im Innen- und Außenbereich, mit Sprudelliegen, Sprudelsitzen, Strömungskanal, Massagedüsen, Bodensprudler und Wasserfontänen, 34°C
  • Neuer Rutschenturm mit Liegegalerie und Familienrutsche (100m) und Turborutsche (60 m)
  • Erweiterte Dampfsauna – kostenlos –
  • Bistro
  • Generalsanierte Schwimmhalle mit Beleuchtungssystem und verschiedenen Lichtstimmungen – die neue Stahlkonstruktion sorgt für Leichtigkeit und Transparenz und viel natürliches Licht
  • Neuer Wechsel- und Duschbereich mit Einzelkabinen und Sammelkabinen für Damen, Herren und Familien
  • Neuer Kassenbereich mit zusätzlichen Kassenautomaten für den Badeintritt, Nachbuchung und Ausgabe der Armbandchips
  • Barrierefreier Zugang über Aufzug, mobiler Lifter an den Becken für stark bewegungseingeschränkte Badegäste, behindertengerechte Umkleidekabine mit Toilette und Dusche

Wir freuen uns auf Ihren Besuch !

Verfügbare Plätze im Hallenbad

Die derzeitige Besucherbeschränkung liegt bei 300 Personen die sich gleichzeitig im Bad befinden. dürfen. Aktuell sind noch folgende Plätze verfügbar: (Aktiv ab 02.10.2021)

288

Öffnungszeiten

Bitte beachten Sie, die aktuellen Pandemiebestimmungen. Aktuell gilt für das aquatherm die 3 G-Regel.
Kinder unter 6 Jahren, Vorschulkinder und Schüler sind von der Testpflicht ausgenommen.
Vor Ort ist keine Testung möglich.
Bitte halten Sie beim Zutritt die entsprechenden Nachweise bereit. 

Für den Eingangsbereich, Föhnbereich, Umkleiden und Bistro ist das Tragen von medizinischen Masken Pflicht.

  • Montag
  • 10.00 bis 21.00 Uhr
  • Dienstag - Sonntag
  • 08.00 bis 21.00 Uhr

Badeschluss ist jeweils 30 Minuten früher.
Es gilt die Haus-und Badeordnung


An diesen Tagen ist das aquatherm geschlossen:

24.12.2021, 25.12.2021, 31.12.2021,
01.01.2022, 17.04.2022, 01.05.2022

Eintrittspreise

Erwachsene

  •  
  • 3 Std.
  • Tageskarte
  • Einzeleintritt
  • 5,50 €
  • 8,00 €
  • mit SR-Pass
  • 3,50 €
  • 6,00 €

Nachzahlung: 1,00 € je angefangene 1/2 Std; max. bis Tagestarif

Kind (6-15 Jahre) & Ermäßigte*

  •  
  • 3 Std.
  • Tageskarte
  • Einzeleintritt
  • 4,50 €
  • 6,50 €
  • mit SR Pass Kinder
  • 3,00 €
  • 4,00 €

Kinder unter 6 Jahren und Geburtstagskinder haben freien Eintritt

Nachzahlung: 1,00 € je angefangene 1/2 Std; max. bis Tagestarif

* Schüler, Studenten, Schwerbehingerte ab 50 %, Sozialhilfeempfänger, Arbeitslose, Rentner mit Grundsicherung, Inhaber Ehrenamtskarte, Sozialausweis der Stadt Straubing

Familie**

  •  
  • 3 Std.
  • Tageskarte
  • Einzeleintritt
  • 13,00 €
  • 18,00 € 

Nachzahlung: 2,00 € je angefangene 1/2 Std; max. bis Tagestarif

** Eltern und eigene Kinder unter 16 Jahren

Sport- und Feierabendschwimmen

Mo - Frei. 12:30 bis 13:30 Uhr, 2 Stunden vor Ende Öffnungszeit
Erwachsene:  4,00 €
Kinder (6-15 Jahre) & Ermäßigte:  3,00 €

Halbjahreskarte

gültig 6 Monate ab Ausstellungstag
Erwachsene:  300,00 € + 4,00 € Pfand
Kinder (6-15 Jahre) & Ermäßigte:  200,00 € + 4,00 € Pfand
Halbjahreskarten müssen personalisiert ausgestellt werden.

Geldwertkarte

  • 50,00 € (5 % Rabatt )
  • 100,00 € (10 % Rabatt)

jeweils zzgl. 4,00 € Pfand
Geldwertkarten müssen personalisiert ausgestellt werden.

Hinweise

  • Es gilt die 3-G Regelung laut den Vorgaben der Staatsregierung. Hierzu ist eine Bescheinigung vorzulegen. Ein Schnelltest vor Ort wird nicht akzeptiert.
  • Kinder unter 6 Jahren, Vorschulkinder, sowie Schulkinder gelten als getestet.
  • Die derzeitige Besucherbeschränkung liegt bei 300 Personen die sich gleichzeitig im Bad befinden dürfen. Im Saunabereich sind nur 30 Personen erlaubt.
  • Im Eingangs- und Umkleidebereich gilt die Maskenpflicht. Ebenso auf dem Weg in das Bistro.
  • Die Abstandsregeln sind zu beachten.
  • Eine Online Reservierung bzw. E-Tickets sind nicht vorgesehen.
  • Aus Infektionsschutzgründen ist laut derzeitigen Vorgaben die Dampfsauna außer Betrieb.
Seite drucken
Zurück